Da die Bodendichte einen wesentlichen Teil eines funktionierenden Bodenlebens einnimmt, messen wir grundsätzlich auch in diesem Bereich, um daraus weitere Schlüsse auf die Intaktheit des Bodenlebens, und einer ganzheitlichen Wirkung ziehen zu können. Grundsätzliches: Auszug aus einer Forschungsarbeit […]
Mit diesem robusten und benutzerfreundlichen Instrument kann Pflanzenschädlingsdruck, Ertragspotenzial, Qualität, Lagerfähigkeit, Kalzium-Versorgung und Unkrautprobleme im Voraus erkannt werden. Es hilft einen Bor-Mangel zu erkennen, unterstützt bei der Auswahl von Blattdüngern und zeigt die Gefahr von Frostschäden an. Die […]
Der pH-Wert indiziert das Verhältnis von Wasserstoffionen (H+) und Hydroxidionen (OH), sprich das Säure-Basen-Verhältnis. Hinweis: Pures Wasser besitzt einen pH-Wert von 6. Pflanzen können optimal wachsen, wenn der pH-Wert bei6,4 liegt. Alles darüber impliziert einen Anionen-Mangel (unzureichend Stickstoff, […]
Das PCSM (Paramagentic Count Soil Meter) ermittelt die „Elektrische Leifähigkeit“ z.B. von Pflanzen oder dem Boden. Sie zeigt dem Gärtner und Bauer, wie viel Energie der Pflanze zum Wachstum bereitsteht. Je größer die Messgröße (erg), desto höher ist […]
Gleichgewicht
[Lucas Kohl] Bodenanalyse und Düngungsempfehlung Was ist SOIL BALANCING? SOIL BALANCING bedeutet, die im Boden vorliegenden Nährstoffe in ihren Verhältnissen zueinander zu analysieren und diese Verhältnisse gegebenenfalls durch Düngung zu modifizieren, um ein Gleichgewicht der Nährstoffe zu erreichen, […]